Dpa Deutsche Presse-Agentur

Daimler verlängert Vertrag von Zetsche bis 2019

Stuttgart - Daimler-Chef Dieter Zetsche soll den Autokonzern bis Ende 2019 leiten. Der Aufsichtsrat habe den bis Ende des Jahres laufenden Vertrag des 62-Jährigen um weitere drei Jahre verlängert.

Explosion in Dresdner Vegan-Supermarkt: Brandstiftung?

Dresden - Ein lauter Knall, Schaufenster in Splittern in Dresden. Die Ermittler vermuten: Brandstiftung - in einem Vegan-Supermarkt.

Brauerei darf Bier nicht mehr als „bekömmlich“ bewerben

Ravensburg - Die Brauerei Härle aus Leutkirch (Baden-Württemberg) darf ihr Bier nicht mehr mit dem Begriff „bekömmlich“ bewerben. Das entschied das Landgericht Ravensburg am Dienstag.

Mann (20) vergewaltigt und ermordet 82-Jährige: Urteil

Mühlhausen - Ein Krankenpfleger (20) aus Thüringen hat seine Nachbarin (82) mehrfach vergewaltigt und ihr anschließend die Kehle durchgeschnitten. Jetzt wurde der Mann verurteilt.

Polizei: Menschliches Versagen war Ursache für Zugunglück

Bad Aibling - Das Zugunglück von Bad Aibling mit elf Toten und mehr als 80 Verletzten geht nach Angaben der Ermittler auf menschliches Versagen zurück.

App MyShake: Smartphone warnt vor Erdbeben

Bonn - Smartphones heißen so, weil sie unglaublich viele Funktionen erfüllen können. Jetzt sollen die nützlichen Alltags-Helfer sogar zu Lebensrettern werden. 

Kauflaune beflügelt Online- und Versandhandel

Hamburg - Die Kauflaune der Bundesbürger hat dem Online- und Versandhandel im vergangenen Jahr einen Schub gebracht. Auch für dieses Jahr wird ein deutliches Wachstum erwartet. 

Sofortige Fälligkeit von Flugpreisen beim BGH auf Prüfstand

Das Ticket kostet 99 Euro, der Flug geht in drei Monaten, abgebucht wird sofort. So ist die Praxis beim Kauf von Flugtickets in Deutschland. Ob die sofortige Fälligkeit des gesamten Preises unabhängig vom Kaufdatum in Ordnung ist, prüft jetzt der BGH.

Jeder Achte wollte als Kind diesen Beruf ausüben

Wenn ich groß bin, will ich mal Polizist werden: Jeder Achte hätte diesem Satz als Kind nach eigenen Worten zugestimmt - einer Umfrage zufolge. Lukrative Jobs im Rampenlicht lassen die meisten kalt.

Streit um einen Keks: RTL hat Ärger wegen des Dschungelcamps

Hannover/Köln - Das Leben im Dschungelcamp ist hart, die Bewohner ernähren sich hauptsächlich von Reis und Bohnen. Deswegen spendiert ihnen RTL irgendwann Schokoriegel - und weil sie die Marke dabei so eindeutig in die Kamera gehalten haben, muss der Sender nun vor Gericht.

Anzeigen