Ein echter Fehmarn-Krimi

FEHMARN - Von Tobias Wilfert - Die ersten Geschichten schrieb sie als Kind noch ganz klassisch auf einer Schreibmaschine. Ihre Mutter bescheinigte ihr schon damals eine „blühende Fantasie“. Gestern (6. November) gab Nadine Witt nun offiziell ihr Erstlingswerk heraus. „Der Blaubart von Fehmarn“ lautet der Titel ihres Kriminalromans, der auf der wahren Lebensgeschichte des Frauenmörders Arwed Imiela basiert.
Anzeigen