Fehmarn begrüßt Traditionsschiff

BURGSTAAKEN -Von Peter Foth- Viele Menschen tummelten sich am Pier in Burgstaaken, als der Seenotrettungskreuzer „Arwed Emminghaus“ am Sonnabend (19. Oktober) um 17 Uhr seine letzte Seereise beendete. Im Hafen empfing der Spielmannszug aus Heiligenhafen das Traditionsschiff mit einer musikalischen Einlage. Lars Carstensen, sein Bruder Björn und Oliver Leu hatten den Kreuzer bekanntlich vor wenigen Wochen ersteigert, um aus ihm ein Museumsschiff zu machen (wir berichteten).
Anzeigen