„Grüne“ Fähren in modernem Kleid

FEHMARN - Von Andreas Höppner Unter Umweltaspekten werden die Scandlines-Fähren auf der Route von Puttgarden nach Rødby immer „grüner“ und hinsichtlich der Innenausstattung moderner. Etwas mehr als zwei Millionen Euro hat die Reederei nun in den Innenumbau der „Schleswig-Holstein“ gesteckt, unmittelbar nach den Herbstferien des nächsten Jahres soll die „Deutschland“ für rund zwei Millionen Euro ebenfalls ein neues Ambiente erhalten.
Anzeigen