In den Wintermonaten zum Berufsabschluss

FEHMARN - Von Tobias Wilfert Die beschäftigungsärmeren Wintermonate nutzen, um Saisonmitarbeitern zu einem Berufsschulabschluss zu verhelfen – diese Aufgabe hat sich die Reederei Scandlines, in enger Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Lübeck, der Industrie- und Handelskammer Lübeck (IHK) und der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, gestellt. Anfang November startete das Projekt mit 24 Scandlines-Mitarbeitern aus Puttgarden und Rostock.
Anzeigen