Mais landet vor allem in Biogasanlagen

FEHMARN -jab- Seit knapp zwei Wochen ist der Mais von den Feldern. Grund genug für Gunnar Müller, den Vorsitzenden des Bauernverbandes Fehmarn, Bilanz zu ziehen. Die Maisernte sei durchweg gut gewesen, aber „für ein sehr gutes Ergebnis haben die Niederschläge im Sommer gefehlt“, urteilte Müller. Dennoch: Die Bauern können seiner Meinung nach mit der Maisernte zufrieden sein, denn die Erträge seien fast auf dem Niveau des Vorjahres.
Anzeigen