Modellregion für die Energiewende

FEHMARN - hö -  Union und SPD treten im Rahmen ihrer derzeitigen Koalitionsverhandlungen bei der Energiewende auf die Bremse. Die Ökostromförderung soll gekappt, der Bau von Windkraft- oder Biogasanlagen begrenzt werden. Besonders an der Küste, wo der Wind am stärksten bläst, sollen die Fördersätze sinken. Nichtsdestotrotz möchte die CDU-Kreistagsfraktion den Kreis Ostholstein zu einer Modellregion für die Energiewende entwickeln.
Anzeigen