Orkantief „Xaver“ fegt über Heiligenhafen

HEILIGENHAFEN - Orkantief „Xaver“ hat die Warderstadt und die umliegenden Gemeinden seit gestern Nachmittag fest im Griff. Schwere Sturm- und Orkanböen zogen über Ostholstein hinweg. Doch am Tage war es weniger schlimm, als von den Meteorologen im Vorwege befürchtet. Bis zum Abend gab es keine Einsätze der Feuerwehr, doch die Vorbereitungsmaßnahmen waren umfassend.
Anzeigen