Raus aus dem Klassenraum

Von Patrick Rahlf HEILIGENHAFEN „Sprachen lernt man nicht für den Klassenraum, sondern für den offenen Austausch.“ Frei nach dem Motto von Dänisch-Lehrerin Dorothea Hansen haben 16 Siebtklässler der Warderschule zwei Tage lang erste Kontakte zu dänischen Schülern von der Insel Møn geknüpft. Möglich gemacht hat die Zusammenkunft das neue deutsch-dänische Projekt „Kult.kom“, das mithilfe von EU-Mitteln gefördert wird und bei den Schülern die Neugierde an der Fehmarnbelt-Region wecken soll.
Anzeigen