Triumph für Angela Merkel

BERLIN - Bundeskanzlerin Angela Merkel und die CDU/CSU sind die großen Wahlsieger des Abends. Mit 41,7 Prozent legte die stärkste Fraktion um 7,9 Prozentpunkte zu. Allerdings kann die schwarz-gelbe Koalition nicht fortgesetzt werden, da die FDP (4,7 Prozent) gnadenlos abstürzte und zum ersten Mal nach ihrer Gründung im Jahr 1949 nicht mehr im Bundestag vertreten ist (Hochrechnung: 22.02 Uhr).
Anzeigen