Zuwachs für Museumshalbinsel

FEHMARN -hö- Für den Seenotrettungskreuzer „Arwed Emminghaus“, der vor fünf Wochen von Rostock nach Burgstaaken überführt worden war und seitdem im Kommunalhafen liegt, hat der Bau- und Umweltausschuss mit der 1. Änderung des B-Plans Nr. 64 grünes Licht gegeben, die Attraktion des Seenotrettungsmuseums zu werden, welches möglichst zur Saison 2014 öffnen soll.
Anzeigen