Zwei Angler werden vermisst

FEHMARN -lb- Seit Montag (23. September) werden zwei Angler vermisst. Die beiden Angler, welche aus Königslutter stammen und auf Fehmarn als Angestellte arbeiten, wurden zuletzt in der Nähe von Katharinenhof gesehen, wie sie mit einem grünen drei Meter großen Schlauchboot (ohne Motor) zum Angeln auf die Ostsee hinausruderten. Die Polizei hat bislang über den Verbleib der beiden Männer keine weiteren Erkenntnisse.
Anzeigen